Sofi Natalia

 

Sofi Natalia. Geboren in Indonesien, Sofi schloss 2008 ihr Bachelorstudium mit dem Schwerpunkt Klavier an der Nanyang Academy of Fine Arts in Singapur ab. 2012 zog sie nach Hamburg und setzte das Studium bei Professor Mathias Weber am Hamburger Konservatorium fort. Im Februar 2017 führte sie die Premiere von Steven Tanotos "Ripples and Reflections" im Rahmen des Konzerts "Wasserwandel" in Berlin auf. In Hamburg trat sie als Gastpianistin mit demselben Stück und Ligetis Musica Ricercarta auf dem Konzert "Musica Ricercarta" (blurred edges) auf.

Sie arbeitet als Klavierlehrerin in Berlin und singt seit 2016 mit dem Kammerchor Cantamus Berlin.